Saunaeimer, Fichte natur, Griffdaube, 5 L, Holzreifen

Art.-Nr. w9051
Saunaeimer in bester Verarbeitungsqualität  aus naturbelassenem Fichtenholz mit 2 Holzreifen, mit festsitzendem Kunststoffeinsatz, mit Holzboden. Technische Daten Fassungsvermögen: 5 L Höhe inkl. Griffdaube: 36,5 cm Durchmesser: oben ca. 24,5 cm, unten ca. 20 cm Gewicht: 1,2 kg Material:
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Beschreibung
Saunaeimer in bester Verarbeitungsqualität aus naturbelassenem Fichtenholz mit 2 Holzreifen, mit festsitzendem Kunststoffeinsatz, mit Holzboden.
Technische Daten
Fassungsvermögen: 5 L
Höhe inkl. Griffdaube: 36,5 cm
Durchmesser: oben ca. 24,5 cm, unten ca. 20 cm
Gewicht: 1,2 kg
Material: Fichtenholz, natur
Ihr Plus
  • österreichische Handwerksqualität für eine lange Lebensdauer
  • ergonomisch geformte Griffdaube für optimalen Tragekomfort
  • festsitzender Kunststoffeinsatz mit Skala
  • passende Kelle verfügbar
  • Fichtenholz aus österreichischer Waldwirtschaft

Besonders geeignet
  • für Kabinen mit modernem Interieur
  • für mittelgroße bis große Kabinen

Tipps
Tauschen Sie den Saunaeimer von Zeit zu Zeit. Das Saunabesteck trägt maßgeblich zum gepflegten Erscheinungsbild der Kabine bei.
Pflege
  • Saunaeimer nach Aroma-Aufgüssen mit klarem, lauwarmem Wasser ausspülen! Duftreste werden so entfernt und eine Verfärbung des Kunststoffeinsatzes verhindert.
  • Für ein Plus an Werterhalt, Saunaeimer innen je nach Nutzungsintensität einmal wöchentlich bis einmal monatlich reinigen. Wir empfehlen: hollueco Universalreiniger Konzentrat.
  • Regelmäßige Reinigung der Griffdaube bzw. der Holzgriffe mit einem speziellen Reinigungsmittel für ein stets gepflegtes Erscheinungsbild. Wir empfehlen: holludes Ultra.
  • Saunaeimer und Saunakellen im Bedarfsfall tauschen! Schwarze Ränder und / oder schwarze und weiße Flecken deuten auf Schimmelbefall hin. Im Sinne Ihrer Gesundheit und der Ihrer Saunagäste solche Saunaeimer und Saunakellen unbedingt tauschen.
  • Beschädigte Saunaeimer und Saunakellen ersetzen. Verletzungsgefahr!

Handhabung
  • Saunaeimer nach dem Aufguss aus der Saunakabine entfernen. Nicht in der Kabine stehen lassen. Kontinuierliche Hitzeeinwirkung führt zu Feuchtigkeitsverlust und folglich zu kleinen Rissen und sich lösenden Holzdauben. Kunststoffeinsätze der Saunaeimer können sich durch kontinuierliche Hitzeeinwirkung verformen, reißen oder schmelzen.
  • Saunaeimer abseits des Saunaofens platzieren, nie jedoch am Ofen / Ofenrand.
  • Ausschließlich kaltes oder temperiertes Aufgusswasser verwenden (bis 30°C).
  • Nur als Saunaaufgussmittel ausgewiesene Duftstoffe in das vorbereitete Aufgusswasser geben.


Details
Artikelnummer w9051
Inhalt Stück
Warencode 44219999
    Laden
    Laden